Veranstaltungen und Termine

 

Samstag, 15. Juli 2017

Treffen in Hörmannsdorf

Nach dem Motto „der Landkreis summt“ wollen wir LBV-ler mitsummen und dazu auch die Öffentlichkeit einladen. Im April wurden spezielle Saatmischungen aus heimischen Blumen, Kräutern und Gräsern ausgebracht und wir sind gespannt, wie die Insekten darauf reagiert haben.

 

Wir wollen den Besuchern zeigen, wie Insekten geholfen werden kann und auch unsere selbst­g­bauten Wildbienen-Nisthilfen vorstellen.

 

Bitte Klappstühle mitbringen, damit wir uns mit den Gästen zusammen setzen können. Wir wollen ins Gespräch kommen, naturnahe Gärten erklären, uns präsentieren und Mitglieder werben.

Die Straße nach Hörmannsdorf ist beschildert (mittig zwischen westlichem Ortsende von Ebersberg und der Einmündung der Münchner Straße in die B 304). Etwas näher zu Ebersberg ist ein Parkplatz, der zu Fuß von unserem Tierhotel ca. 15 Minuten entfernt ist.

Die Veranstaltung entfällt bei Regen.

 

Leiter der Veranstaltung: Harald Süpfle

Beginn: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr


Dienstag, 18. September 2017

Wandern im Ebersberger Forst

Frau Madl von den Bayerischen Staatsforsten führt uns durch einen Teil des nordwestlichen Ebersberger Forst bei Schwaberwegen. Hier gibt es noch einen guten Bestand an Höhlenbäumen.

Diese beherbergen verschiedene Tierarten und sind deshalb sehr wertvoll.

 

Beginn: 18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz am Ortsende von Schwaberwegen bei der Ebersberger Str. 26 (ST 2080) am Anfang der „Schwaberwegen Geräumt“. Auf Karte zeigen


Dienstag 16. Oktober 2018

Aktuelles aus Natur-und Artenschutz in Bayern

Der LBV-Vorsitzende Dr. Norbert Schäffer berichtet wie es um die Natur in Bayern bestellt ist.

Welche Schwerpunkte setzt sich der LBV? Welche Möglichkeiten ergeben sich für die ehrenamtlichen Naturschützer? Was kann der Bürger tun? Wie verhält sich die Politik?

 

Beginnt: 19:30 Uhr

Treffpunkt: Evang. Gemeindezentrum Zorneding, Lindenstraße 11 (Auf Karte zeigen)


Dienstag, 20. November 2018

Heimische Muscheln - unauffällig und stark bedroht

Ein Experte der Muschelkoordinationsstelle in Bayern (TU München in Freising/Weihenstephan) wird uns über die verschiedenen heimischen Muschelarten berichten.

Wo kommen sie vor, wie stark sind sie bedroht, wie könnte geholfen werden?

Gönnen Sie sich Einblicke in die unbekannte, aber sicher faszinierende bayerische Unterwasserwelt.

 

Beginn: 19:30 Uhr

Treffpunkt: Evang. Gemeindezentrum Zorneding, Lindenstraße 11 (Auf Karte zeigen)


Dienstag, 18. Dezember 2017

Jahreshauptversammlung, Jahresrückblick und Weihnachtsfeier

Alle Jahre wieder treffen wir uns in gemütlicher Runde kurz vor Weihnachten und werden zurückblicken, was wir 2018 erreicht haben. Der Vorstand zieht Bilanz und der Schatzmeister gewährt einen Blick in seine Truhe.

 

Alle Aktiven und solche, die es werden wollen sind herzlich eingeladen.

 

Beginn: 19:30

Treffpunkt: Evang. Gemeindezentrum Zorneding, Lindenstraße 11 (Auf Karte zeigen)

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION