Das waren unsere Aktivitäten im Jahr 2012


16.10.2012 Landschaftspflegeverband Ebersberg

Ab diesem Monat trafen wir uns wieder regelmäßig im evang. Gemeindzentrum in Zorneding. Das Thema des ersten Treffens war der Landschaftspflegeverband Ebersberg. Josef Rüegg, Geschäftsführer des LPV, berichtete in seinem Vortrag über Mitglieder, Finanzierung, Ziele, Aktivitäten und Umweltbildung des Verbandes.


13.10.2012 Nistkastenkontrolle

Das Wetter spielte an diesem Samstag mit, und so konnte die jährliche Nistkastenkontrolle in und um Markt Schwaben stattfinden. Die größte Überraschung war eine Familie Gelbhalsmäuse in einem Nistkasten in etwa 8 m Höhe.


12.10.2012 Sanierung des Markt Schwabener Storchennests

Mit Hilfe der Markt Schwabener Freiwilligen Feuerwehr konnten Richard Straub und Peter Gasselsdorfer den Storchenhorst sanieren. Da die Störche ständig Nistmaterial in den Horst einbringen wird er von Jahr zu Jahr höher und schwerer. Bevor er zu einer Gefahr werden kann, wurde der inzwischen etwa 80 cm hohe Horst abgetragen. Nun können die Störche in den nächsten Jahren wieder am Aufbau arbeiten. Nochmals ein herzliches Dankeschön an die Feuerwehr.


18.09.2012 Führung in die Moräne südlich von Poing

Werner Preisinger führte uns in die Moräne südlich von Poing. Die Führung begann im Reuterpark, wo wir Interessantes über die Entstehung erfuhren. Der weitere Weg führte uns bis zum Lindsee, in dessen Nähe wir einen Fledermausunterschlupf besichtigten. Da die meisten Taschenlampen dabei hatten, konnten wir den Weg in der Dunkelheit gut zurückfinden.


17.07.2012 Besuch der Herrmannsdorfer Landwerkstätten

Wir besuchten die Herrmannsdorfer Landwerkstätten in der Nähe von Glonn. Etwa 20 Interessierte nahmen an der fachkundigen Führung teil.


12.06.2012 BayernTour Natur

Im Rahmen der „BayernTour Natur“, die vom LBV durchgeführt wird, wollten wir heute die Storchenhorste in Markt Schwaben und Forstinning und neue Biotope und Ausgleichsflächen besichtigen. Leider hat uns der heftige Regen einen Strich durch die Rechnung gemacht, und die Veranstaltung musste ausfallen. Wir werden sie aber nächstes Jahr nachholen.


09.05.2012 Jahr der Dohle

Heute fand im Landkreis wieder eine große Aktion für die Dohle statt. Lesen Sie, was alles für den Vogel des Jahres gemacht wurde. >> Lesen Sie mehr...


08.05.2012 Waldexkursion im Ebersberger Forst

Die Waldexkursion im Ebersberger Forst unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Gesundheit wurde vom LBV im Rahmn >> Lesen Sie mehr...


04.05.2012 Arbeit auf unserem Grundstück in Aßling

Heute gelang es uns mit Hilfe eines Grundstücksnachbarn, die restlichen Grenzen unseres Grundstückes bei Aßling aufzuspüren.

Alle Grenzverläufe wurden nun mittels Vogel- und Fledermauskästen markiert. Gemeinsam mit dem Landschaftspflegeverband wird ein Konzept zur Renaturierung erstellt, und wenn alles gut geht, werden im Oktober die ersten Bäume gefällt. Die Fläche soll so mehr von der Sonne durchflutet und teils wieder vernässt werden. Wir wollen dadurch einen Lebensraum für die arktische Smaragdlibelle, Kreuzottern und viele andere Tiere und Pflanzen schaffen.


10.04.2012 Vogelbeobachtung am Ismaninger Speichersee

Fast zwanzig Interessierte trafen sich Ismaninger Speichersee zur Vogelbeobachtung mit Günter Pirzkall. Hier nur ein Auszug der zahlreichen Vögel, die entdeckt werden konnten: Streifengans, Löffelenten, Knäkenten, Pfeifenten, Kolbenenten, Mandarinenten, Kornweihen, Sperber, Kiebitze und Kampfläufer. Lediglich gehört wurden Mönchsgrasmücke, Zilpzalp und Fitis. Auch konnten während des herrlich roten Sonnenunterganges drei Große Abendsegler beobachtet werden.


13.03.2012 Dia-Vortrag "Eulen im Ebersberger Forst"

Der Raum im Zornedinger Gemeindehaus platzte fast aus allen Nähten. Über 80 Interessierte kamen zu dem Dia-Vortrag "Eulen im Ebersberger Forst" von Helmut Meyer aus Ismaning.

Er betreut seit über 20 Jahren die Eulen-Nistkästen im Ebersberger Forst und kennt bestens die dort vorkommenden Arten: Waldkauz, Waldohreule, Raufußkauz und Sperlingskauz. Sein zweistündiger überaus interessanter und kurzweiliger Vortrag begeisterte alle. Alle waren sich einig, dass dieser Abend viele neue Erfahrungen gebracht hat, und dass es wichtig ist, in unseren Bemühungen für die Natur nicht nachzulassen.


14.02.2012 Dia-Vortrag "Im Tal der Geier"

Bei unserem monatlichen Treffen zeigte Richard Straub im ev. Gemeindehaus in Zorneding eine Dia-Show über den Ausflug einiger LBV-Aktiver im vergangenen Jahr in das Krumltal, dem "Tal der Geier" in den Hohen Tauern.
Außerdem wurde über das erfolgreich abgeschlossene Dohlen-Projekt in Steinhöring berichtet und der Film gezeigt, der im Bayr. Rundfunk ausgestrahlt wurde.


31.01.2012 Fledermausrettungsaktion

Eine Fledermausrettungsaktion hat uns (Peter Gasselsdorfer, Wolfram Strahl und mich, Richard Straub) heute bis in die Nacht hinein beschäftigt. Was >> Lesen Sie mehr...


10.01.2012 „Des Meisterfischers Wohnungsnot“

Bei unserem Treffen in Zorneding sahen wir den äußerst interessanten Film „Des Meisterfischers Wohnungsnot“. Den selbst gedrehten Film von Manfred Depree über den Eisvogel verfolgten 29 interessierte Naturfreunde, unter denen zahlreiche Gäste waren.

Anschließend wurden noch interessante Aspekte und Bilder über den Vogel des Jahres 2012, die Dohle, gezeigt.


07.01.2012 Horstarbeiten

Heute haben wir bei unserer LBV-Nachbargruppe ausgeholfen. Wir waren im nördlichen Landkreis Erding und haben in Eitting den alten, absturzgefährdeten Horst abgetragen, die neue Unterlage montiert und wieder Horstmaterial aufgebaut. Anschließend waren noch das Dach und der Hof zu säubern. Nach 5 Stunden konnten wir die Arbeit abschließen.

Wir danken Franz von der FFW und der Fa. Umwelt Wurzer für die große Unterstützung.


04.01.2012 Entbuschung der Brucker Heide

An der Entbuschung der Brucker Heide wird ständig gearbeitet. Auch heute trafen sich wieder Freiwillige, um die Fläche von Birke, Fichte, Faulbaum und Kiefer zu befreien.

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION